Wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, ist der Mats (etwas spontan) Ende März für ein paar Tage für Bosepark nach Hong Kong geflogen. Und da er „zufällig“ eine kleine Kamera dabei hatte, gibt es hier einen kleinen Einblick in die Reise. 🙂