Also zumindest die erste (also zweite) Folge im 14 Tage-Rhythmus ist halbwegs pünktlich, da klopfen wir uns erstmal auf die Schulter. Dafür ist es aber keine Spezialfolge, weil dafür dann irgendwie doch keine Zeit da war. Holen wir irgendwann mal nach, versprochen.

Und weil wir gerade bei Entschuldigungen sind:

  • Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz ist seit dem 27. Juni 2019 Christine Lambrecht. Frau Barley ist das also nicht mehr.
  • Simon Desue ist nach Dubai ausgewandert, nicht nach Saudi-Arabien. Sorry. Doofmann.

So, in dieser Folge geht es um:

  • 04:54 – Mats hat eine neue Wohnung
  • 09:30 – Robin war beim Musical und es war… interessant.
  • 18:01 – Wie würde unser perfektes Haustier aussehen?
  • 33:27 – Eine Rückmeldung!
  • 35:34 – Darf man Leute angucken? Und wenn ja, wie?
  • 47:10 – Lasagne + Lasagne = Lasagne?
  • 49:36 – Der depressive Freund ohne Freundin
  • 57:35 – Die größte Erkenntnis unseres Lebens bisher?
  • 1:06:24 – Trinkspielabend mit Podcasts?

Ihr habt Fragen/Kritik/Anmerkungen? Schickt uns alles an:

Eine Mail an frage@dieratsherren.de
Eine PM bei Twitter an @dieratsherren
Die Frage bei ask.fm/dieratsherren


Musik

The Baboushkas Reassemble by Scomber (c) 2014 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial  (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/scomber/45402 Ft: robwalkerpoet